Zentrum für Gesundheitswesen

Zentrum für Gesundheitswesen

Internationales Gesundheitsnetzwerk

Zentrum für Gesundheitswesen

Willkommen zum Zentrum für Gesundheitswesen - der einzige Ort im Internet, an dem Sie Artikel und Berichte über Krankheiten, Störungen und diversen gesundheitlichen Zuständen finden und es wird für Sie in den beliebtesten Sprachen angeboten. Lernen Sie alles von allgemeinen Informationen über Gewichtsverlust und Themen wie Anti-Aging bis hin zu spezieller Beratung über Prävention und Behandlung schwerer Funktionsstörungen:

  • Gesundheit und diverse Wege um gesund zu bleiben — von Haarpflege bis zu Alterung und allgemeinen Gesundheitsthemen.
  • Übliche Angriffe auf die Gesundheit von Männern: Herzkrankheiten, Erektionsstörungen, und Geschlechtskrankheiten.
  • Gesundheitsthemen für Frauen: Brustgesundheit, niedrige Libido und Schönheitsoperationen.
  • Wie Sie Ihr Gewicht kontrollieren können und wie Sie täglich mehr Kalorien verbrennen können als Sie zu sich nehmen.


Empfohlene Artikel


 

Gesundheitsnachrichten

Wie man neue bundesweite Ratings für Reha-Leistungen in Pflegeheimen findet und nutzt

Veröffentlicht am Donnerstag, 16. Mai 2019

Erstmals rückt der Bund die Qualität der Rehabilitationspflege in Pflegeheimen in den Fokus — Leistungen, die jährlich fast 2 Millionen ältere Erwachsene in Anspruch nehmen.

Wie Obamacare, Medicare und "Medicare for All" den Wahlkampfpfad schwinden

Veröffentlicht am Montag, 13. Mai 2019

Die Debatte um das Gesundheitswesen hat die Demokraten auf dem Capitol Hill und den Präsidentschaftswahlkampf-Trail erneut unter Druck gesetzt, um deutlich zu machen, wo sie stehen: Sind sie für "Medicare for All"? Oder werden sie den Vorstoß zum Schutz des Affordable Care Act übernehmen?

Psychologen finden Zusammenhang zwischen Arbeitsgedächtnis und Schlaf, Alter, deprimierte Stimmung

Veröffentlicht am Sonntag, 12. Mai 2019

Ein Team von Psychologen hat starke Assoziationen zwischen dem Arbeitsgedächtnis-einem fundamentalen Baustein eines funktionierenden Geistes-und drei gesundheitsbezogenen Faktoren gefunden: Schlaf, Alter und depressive Stimmung.

Optimismus, Weisheit und Einsamkeit im Zusammenhang mit der körperlichen, geistigen Funktion älterer Menschen

Veröffentlicht am Donnerstag, 09.05.2019

Zehntausend Baby-Boomer werden jeden Tag 65. Bis 2029 wird die gesamte Generation, die zwischen 1946 und 1964 geboren wurde, mindestens so alt sein. Was als Nächstes passiert, betrifft Millionen Amerikaner.

Elektrokrampftherapie scheint Depressionen zu bekämpfen, indem bestimmte Gehirnnetzwerke "neu gestartet" werden

Veröffentlicht am Dienstag, 7. Mai 2019

Die elektrokonklatöse Therapie hilft Menschen mit schweren Depressionen, indem sie "den Reset-Knopf" auf Gehirnnetzwerke drücken, die an der Erstellung eines mentalen Bildes beteiligt sind, so die jüngsten Baycrest-Befunde.