Zentrum für Gesundheitswesen

Zentrum für Gesundheitswesen

Internationales Gesundheitsnetzwerk

Startseite  /   Gewichtskontrolle  /  Was ist Fettleibigkeit?

Was ist Adipositas?

Artikel vom <em>Zentrum für Gesundheitswesen</em>Artikel vom Zentrum für Gesundheitswesen

© Ines Obregon (2019-02-01)
Was ist Adipositas? Adipositas ist weltweit eine der führenden Ursachen von gesundheitlichen Problemen. Es ist ein Phänomen, bei der die Anhäufung von Fett in einer Person-Gewebe, wodurch solche übermäßige Gewichtszunahme und Übergewicht zu werden. Forschung hat ergeben, dass eine erstaunliche 45-70 % der erwachsenen Bevölkerung in der Welt fettleibig oder übergewichtig ist. Überall auf der Welt hat die Prävalenz der Adipositas von 1980 bis 2008 fast verdoppelt. Dies ist jedoch ein ernstes Problem für die ganze Welt.

Übergewicht und Krankheiten

Übergewicht erhöht das Risiko von mehreren verheerenden und schwächende Krankheiten. Dazu gehören:

  • Arthritis
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Hoher Blutdruck
  • Krebserkrankungen, Doppelpunkt, Prostata, Brust sowie Bauchspeicheldrüsenkrebs.
Es gibt jedoch auch bestimmte zugrunde liegende Störungen oder Erkrankungen, die manchmal zu einer Gewichtszunahme , wie z. B. Hypothyreose (Unterfunktion der Schilddrüse) beitragen können. Es ist wichtig zu verstehen, dass Gesundheit Erkrankungen wie z. B. in der Regel dadurch nicht Gewicht, die Probleme, wenn Sie richtig überprüfen mit den richtigen Medikamenten.

Was ist Adipositas?

Was ist Adipositas? Adipositas wird identifiziert , wenn eines Individuums Body-mass-Index (BMI) 30 ist oder höher. Im Grunde kariert der Körper, die einer Person-mass-Index berechnet wird das Gewicht in Kilogramm (kg) dividiert durch Körpergröße in Metern (m).

Eines Individuums Gewicht Status kann geschätzt werden, mithilfe der folgenden Tabelle:
BMIGEWICHT-STATUS
Unter 18,5Untergewicht
18,5-24,9Normal
25,0-29,9Übergewicht
30,0-34,9Übergewichtige Klasse ich
35,0-39,9Übergewichtige (Klasse II)
40,0 und höherExtrem übergewichtige (Klasse III)

Ursachen von Fettleibigkeit

Die wichtigsten Ursache der Adipositas ist die übermäßige Kalorienzufuhr als solche Einzelperson brennt. Als Ergebnis speichert der Körper das überschüssige in bestimmten Geweben führt zu Fettleibigkeit. Jedoch ist Übergewicht bekannt durch mehrere Bedingungen als auch die Aktivitäten verursacht werden. Dies können sein Verhalten, genetische und hormonelle Wirkungen. Grundsätzlich sind die wichtigsten Ursachen für Übergewicht:

Inaktivität: eine Person, die nicht aktiv ist entzieht das Körpersystem von Kalorien zu verbrennen. Allerdings mit einer sesshaften Lebensweise es gibt hohe Aufnahme von hohen Kalorien essen jeden Tag, ohne sich zu verbrennen die Kalorien über Übungen, als auch normalen Aktivitäten.

Ungesunde Essgewohnheiten: für eine Person, die mehr Kalorien verbraucht, die er brennt, Tt ist zwingend zu verstehen, dass Gewichtszunahme unvermeidbar ist.

Wenn Sie übergewichtig sind, kann Ihre Lebensqualität vermindert werden. Sie möglicherweise nicht in der Lage, Dinge zu tun, die Sie verwendet, z. B. Teilnahme an angenehmen Aktivitäten zu tun. Öffentliche Plätzen kann vermieden werden. Übergewichtige Menschen können sogar Diskriminierung auftreten.

Andere Gewicht-Problemen, die Ihre Lebensqualität beeinträchtigen können, gehören:

  • Depression
  • Behinderung
  • Sexuelle Probleme
  • Scham und Schuld
  • Soziale isolation
  • Niedrigere Arbeit Leistung
Wie Fett zu reduzieren und die Behandlung von Adipositas? 


comments powered by Disqus